• slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1
  • slidebg1

Anmeldung an der Fachoberschule,

triff deine Entscheidung, geh deinen eigenen Weg, erreiche deine Ziele an der Pindl-FOS!

 

Erfolgreiche Bildung schafft Perspektive

Ausbildungsrichtungen: 

Sozialwesen mit dem Schwerpunkt Pädagogik und Psychologie

Jetzt NEU: Wirtschaft und Verwaltung mit den Schwerpunkten auf Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre sowie Rechtskunde.

  • Vermittlung von Allgemeinbildung, Fachtheorie, fachpraktischem Wissen und berufspraktischer Erfahrung
  • Konzentration auf Kernkompetenzen
  • Coaching und individuelle Förderung
  • Fachpraktische Ausbildung im ersten Schuljahr
  • Orientierungshilfe für die Berufsfindung
  • Erlernen wissenschaftlicher Arbeitsmethoden

Pindl-FOS jetzt staatlich anerkannt
Im August 2015 wurde der Privaten Fachoberschule Pindl seitens des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus offiziell die staatliche Anerkennung verliehen. Somit sind sowohl der Jahresfortgang als auch die Abiturprüfung denen einer staatlichen Schule gleichgestellt. Knapp zusammen-gefasst, hat dies unter anderem zur Folge, dass in den künftigen Fachabitur-prüfungen an der Schule die gleichen Prüfungsbedingungen gelten wie an staatlichen Fachoberschulen. Es sind nicht mehr acht Prüfungsfächer an einer externen Fachoberschule zu absolvieren, sondern nur noch die vier Kernfächer, die an der eigenen Schule geprüft werden. Auch finden Jahresfortgangsnoten nun entsprechende Berücksichtigung bei der Berechnung des Fachabiturergebnisses.
Was einem am Herzen liegt, gibt man nur in beste Hände